Betriebswirtschaftliche Beratung

Im Alltagsgeschäft kommt die betriebswirtschaftliche Beratung oft zu kurz. Während es für größere Unternehmen mittlerweile üblich ist, externe Berater mit betriebswirtschaftlichen Analysen zu beauftragen, haben insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen diesbezüglich Nachholbedarf. Gerade diese zeichnen sich häufig durch eine geringe Kapitalquote, knappe Personaldecke, geringe Kapazitäten und eine hohe Abhängigkeit von wenigen (Groß-)Kunden aus. Auftretende Probleme in einem der Bereiche können somit schnell die Existenz des Unternehmens bedrohen.

Ist die Unternehmenskrise jedoch erst einmal eingetreten, kommt die Unternehmensberatung häufig zu spät, da der Handlungsspielraum gering ist. Eine Beratung muss stattfinden, wenn das Unternehmen prosperiert. Hier hilft das interne Wissen des Steuerberaters, der als langjähriger Wegbegleiter die Entwicklung des Unternehmens verfolgen konnte.

Unternehmensberatung ist in vielfältiger Hinsicht möglich. Sie ist nicht nur auf finanzielle und steuerliche Aspekte beschränkt. Auch die betriebliche Organisation oder Produktionsabläufe lassen sich beispielsweise analysieren und verbessern.

Einige Beispiele zum Thema Unternehmensberatung:

  • Existenzgründungsberatung
  • Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung
  • Gemeinsame Erstellung von Businessplänen
  • Kosten-/Gewinnkalkulationen
  • Vorbereitung und Coaching von Bank- bzw. Kreditgesprächen
  • Betriebsorganisation, z.B. Optimierung des internen Verwaltungsapparates
  • Logistische Optimierung

Kontakt

Steuerberatungskanzlei
Sinzig & Bauer


Zeisigweg 1
53844 Troisdorf
Deutschland

Telefon: 02241 / 946580
Mobil: 0176 / 61789474
Fax: 02241 / 946585

E-Mail: kanzlei@stb-sinzig-bauer.de

© 2014 Kanzlei Sinzig & Bauer Troisdorf

Impressum